StartseiteFür Ihr ZuhauseFür Hotels & Day SPAsFür Architekten & HandwerkerProdukteÜber unsDownloadsKontakt
Solegrotten & Salzkabinen

Solegrotten oder Salzkabinen werden in der Wellness-Welt sehr unterschiedlich definiert:

Spie-Solegrotte-Zusammenstellung

  • Sauna- bzw. Infrarotwärmekabinen
    (aus Holz) mit Solevernebler und/oder Sauerstoffionisator
    Sehr trocken, 40 - 60° C
  • Dampfbad (aus Keramik oder Acryl)
    mit Solezerstäuber.
    Sehr feucht, ca. 45° C, ca. 100% rel. Luftfeuchte
  • Wärmeräume (ähnlich dem Tepidarium)
    aus Keramik und/oder Holz mit teilweiser oder vollständiger Salzsteinauskleidung,
    dekorativem Kamin oder Salzfelsen.
    Relativ trocken und mild-warm bis fast heiß
  • Ruheräume
    aus Salzziegeln und Sprühsalz-Stalagtiten sowie Streusalzboden.
    Trocken und kühl
  • Floatingpools
    große Wanne in einem abgeschiedenen Raum, die mit stark salzhaltigem Wasser - also Sole - gefüllt ist. Man legt sich hinein und wird vom Salzwasser getragen. Auf diese Weise erreicht man einen einzigartigen meditativen Zustand.

 

 

Holz-SalzkabineJe nach Thema sind diese Soleräume mit verschiedenen Attraktionen und medizinisch wirksamen Zusatzgeräten wie z.B. Solezerstäuber und/oder Sauerstoffionisator ausgestattet.

Der Einbau von Salzgestein bzw. Einsatz von Sole (in Wasser gelöstes Salz) birgt - aus technischer Sicht - einige Risiken in sich. Ab einer bestimmten Luftfeuchte geht Steinsalz in Lösung, das heißt das Salz wird nass, es bildet sich auf der Oberfläche ein Feuchtigkeitsfilm, die Vorstufe zu Kriechsalz, das dann in alle Richtungen, auch nach oben kriechen kann. Aber durch feuchte, salzhaltige Luft korrodieren alle unedlen Metalle wie Eisen oder Kupfer (Stromleitungen, Lüfter, Türrahmen). Die Luftfeuchtigkeit ist also das Maß aller Dinge. Mittels verschiedener Beheizungs-, Entfeuchtungs- und Lüftungstechniken kann das individuell gewünschte Klima generiert und dauerhaft eingestellt werden, indem man Temperatur und Luftfeuchte entsprechend miteinander kombiniert.


Salzkabine_hinterleuchtetUnsere Leistungen

Wir bauen Solegrotten und Salzkabinen aller Typen auch für Privatkunden. Je nach Anwendungsart und baulichen Gegebenheiten installieren wir für Sie Ihre individuelle Solekabine.

Unsere jüngst entwickelte Salzgrotte mit Soleinhalation und Sauerstoffkonzentrator ist ein ganz besonderer Ruheraum. Ähnlich einem Caldarium strahlen Wände, Liegen und Boden Wärme ab.

Zusätzlich erzeugen Sole-Vernebler und Sauerstoff-Ionisator ein meeresähnliches Reizklima. Die Salzluft dringt tief in die Atemwege ein und sorgt dafür, dass diese gereinigt und der Schleim verflüssigt wird. Das Abhusten wird wesentlich erleichtert. Auch die Hautregeneration wird besonders bei dermatologischen Erkrankungen wirkungsvoll unterstützt. Der Sauerstoff-Ionisator sorgt für einen hohen Sauerstoffanteil in der Luft. Diese sind zusätzlich negativ Ionisiert. Dieser Ionisierte Sauerstoff wird leichter und in größerer Menge vom Blutkreislauf aufgenommen, was für erheblich mehr Energie sorgt.

Syr-POL_Salzgrotte

Infrarot_mit_Solevernebler


Interessante Hintergrundinfos...

Download Präsentation zum Thema

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


 

Copyright 2009-2019 by Graf Wellness-Design & SchreiberGrimm | Impressum | Datenschutz