StartseiteFür Ihr ZuhauseFür Hotels & Day SPAsFür Architekten & HandwerkerProdukteÜber unsDownloadsKontakt
Mehr über Salz & Sole

Ursprung

Salz spielte seit Anbeginn der Menschheit eine wichtige Rolle. In der Urzeit wurde es als wertvolles Zahlungsmittel verwendet, als Würzmittel und zunehmend auch als Heilmittel. Am bekanntesten sind heutzutage Kuren an der salzhaltigen Luft des Meeres, um Atemwegs- und Hauterkrankungen zu lindern und zu heilen. Das Salz des toten Meeres ist wegen seines ausgewogenen Gehaltes an Mineralien besonders beliebt. Bei Salzbergwerken gibt es Kurorte mit Gradierwerken, denen eine ähnliche Wirkung nachgesagt wird.  Diese heilsame Wirkung wird zunehmend auch in modernen Wellness-Anlagen generiert, indem Salzziegel und Soleinhalation in speziell dafür gebauten Räumen angeboten wird.

Gesundheitlicher Wert

GradierwerkSalz bzw. Sole wirkt Schleim lösend. Deshalb ist es sehr gut geeignet zur Behandlung von Erkältungskrankheiten, Asthma bronchiale, chronischen unspezifischen Erkrankungen der Atemwege, Allergien und häufiger Infektanfälligkeit. Beginnend von der Nasenschleimhaut bis in die kleinsten Lungenbläschen werden die Atemwegsorgane mit einem Solefilm überzogen, der heilend und lindernd wirkt. Ähnlich der Wirkung von Gradierwerken in den großen Kurorten.
Spezielle Sole-Vernebler und Sauerstoff-Ionisator erzeugen ein meeresähnliches Reizklima. Die Salzluft dringt tief in die Atemwege ein und sorgt dafür, dass diese gereinigt und der Schleim verflüssigt wird. Das Abhusten wird wesentlich erleichtert.

Auch die Hautregeneration wird besonders bei dermatologischen Erkrankungen wirkungsvoll unterstützt. Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Schuppenflechte sollen damit ebenfalls erfolgreich behandelt werden. Ein Sauerstoff-Ionisator sorgt für einen hohen Sauerstoffanteil in der Luft. Die Sauerstoffmoleküle sind zusätzlich negativ Ionisiert. Dieser Ionisierte Sauerstoff wird leichter und in größerer Menge vom Blutkreislauf aufgenommen, was für erheblich mehr Energie sorgt.

Sole und ionisierter Sauerstoff wirken antipathogen, Bakterien und Keimen wird die Lebensgrundlage entzogen. Ein Kribbeln in Schleimhäuten oder Atemwegen ist absolut normal und gehört zum Prozess der Schleimauflösung.

Oxygen-Seaclimate_Well_Edition_1Soletechnologien

Oxygen-Seaclimate_Pro_Edition_DesignNeben unterschiedlichen Salzverkleidungen, die hauptsächlich der optischen Gestaltung dienen, gibt es verschiedene Techniken, mittels derer die Atemluft mit Salz angereichert wird.

Sie unterscheiden sich insbesondere durch die Größe der erzeugten Salzpartikel. Pumpenbetriebene Soledüsen erzeugen erzeugen Salzluft, die weniger tief in die Lunge bzw. Bronchien eindringen kann, als bei Ultraschall-Vernebelung. Man spricht bei Ultraschall-Vernebelung von einer medizinischen Wirksamkeit. Entsprechend hochwertig müssen hier die hygienischen Einsatzbedingungen von Technik und Solelösung sein, damit hier keine krankheitsauslösende Verkeimung stattfinden kann. Wir verwenden hierfür ausschließlich sterile Solelösungen aus der Medizintechnik.

 

Download Präsentation zum Thema


 

Copyright 2009-2019 by Graf Wellness-Design & SchreiberGrimm | Impressum | Datenschutz